Grill-Ideen

Grill-Ideen

Die 12 besten Grill-Ideen


Grillen ist immer gut. Und noch besser ist es, wenn man zwischendurch auch mal etwas anderes auflegt, als Nürnberger. Hier das beste für auf und rund um den Grill:
 
Wichtig:
Alle Links (auch verlinkte Bilder) führen zu Amazon.de oder zum jeweiligen Anbieter.


1


Hamburger vom Grill
Burger lassen sich perfekt auf dem Grill zubereiten. Für die Patties Rinderhackfleich mit Salz, Pfeffer und Worcestershire-Sauce würzen und mit einer Hamburgerpresse zu festen Patties verarbeiten.
Die Patties und die Burgerbrötchen grillen (bei den Brötchen aufpassen!), dazu Salatblätter bereitstellen, Saucen, Käsescheiben, Gurkenscheiben, Tomatenscheiben. Wer will, kann in einer Aluschale noch Zwiebelringe und/oder Bacon grillen. Oder ein Spiegel-Ei.
 

 
 


2


Lachs in Alu
Lecker Fisch vom Grill. Wer nicht zufälligerweise vor dem Grillen noch frischen Fisch einkaufen war, kann einfach Tiefkühl-Lachs nehmen, einzeln in Alufolie einschlagen (vorher ein bisschen Salz und Pfeffer, Olivenöl und ggf. Zwiebelringe dazu) und ab auf den Grill.

 
 


3


Pizza vom Grill
Vorab: dafür braucht man einen Grill mit Deckel, der die Wärme hält. Auch wenn man keinen Pizzastein für den Grill hat, kann man den Pizzateig machen (1/2 Würfel Hefe, 1 TL Zucker, 1 TL Salz, 1 EL Olivenöl und 250 ml warmes Wasser gut miteinander verrühren, zu 450 g Mehl geben und daraus einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig zu Bällchen formen und 2 – 3 Stunden zugedeckt gehen lassen) und die Pizza auf einem alten Backblech oder einer feuerfesten Pfanne auf den Grill stellen.
 

 
 


4


Grill-Mais
Muss man diesen Klassiker wirklich aufführen? Ja, man muss. Geht so einfach und ist so lecker.
Nicht vergessen: Kräuterbutter bereit stellen!
Und noch ein kleiner Tipp zum Verzehr: man kann den Kolben entweder klassisch abnagen — oder einfach den Kolben hinstellen und mit dem Messer von oben nach unten die Maiskörner runterschneiden. Ähnlich wie beim Döner 😉
 

 
 


5


Grill-Feta
Wieder ganz einfach, aber einfach lecker: Einen Feta mit ein bisschen Salz und Pfeffer würzen, ein paar Tropfen Olivenöl drauf, nach Geschmack noch ein paar Zwiebelringe und in Alufolie auf den Grill. Leckere, schnelle Beilage.
 

 
 


6


Gegrillte Banane
Und zwischendrin mal was Süßes:
Banane (in der Schale) mit einem Messer der Länge nach aufschneiden ohne sie ganz durchzuschneiden.
Banane mit kleingehackter Schokolade füllen.
Gefüllte Banane auf den Grill legen und so lange grillen bis die Schokolade geschmolzen ist.
Währenddessen ein paar Walnüsse hacken, eine Pfanne (oder Alufolie) auf den Grill stellen, etwas Zucker hineingeben und diesen karamellisieren lassen. Die Wal-nüsse im Karamell schwenken und zur Seite stellen.
Zum Schluss die Bananen mit karamellisierten Walnüssen und Minze anrichten.
 

 
 



7


Sieben auf einen… kommt gleich!
Der märchenhafte 7. Platz

 
 


8


Gut gem8, liebe acht.
Bald. Bald. Bald.

 
 


9


Letzte einstellige Platzierung
Bis hier runter kanns ein bisschen dauern.

 
 


10


10!
Manch ein Sportler träumt davon.

 
 


11



 
 


12


Dabei sein ist alles.
Immer noch richtig, richtig gut. Echt.

 
 
 
…und falls Du keinen Adblocker installiert hast,
hier noch eine der 12 besten Werbeanzeigen für Dich: